Möbel Hennings

Ihr Spezialist für Massivholz, Modernes Wohnen und Musterring

Tel. 0 43 31 - 34 38 0 | Mail: info@moebel-hennings.com




Ihr Schlafzimmer - Quelle der Erholung!

Zimmer Schlaf

Das Schlafzimmer als Ort von Ruhe und Erholung, dort wir ausspannen und Kraft tanken. Kein Ort ist intimer und persönlicher. Hier wollen wir uns wohlfühlen. Ober wir uns wohlfühlen und zur Ruhe kommen hängt von vielen persönlich immer unterschiedliche Faktoren ab: sei es das Licht, die Wandfarbe, der Geruch von Massivholz und der Liegekomfort. In Summe mit andere Faktoren macht dies alles letztendlich aus, ob wir uns hier wohlfühlen und gut ausgeschlafen in den neuen Tag starten.

 

An erster Stelle steht in puncto Einrichtung natürlich das Bett. Der eine liebt die wohlige Wärme die nun einmal Massivholz ausstrahlt, der andere bevorzugt helle Lackoberflächen, wieder andere schwören auf den unvergleichlichen Liegecomfort von Boxspringbetten. Letztere haben nun endgültig auch Einzug in hiesige Schlafzimmer gehalten, nachdem unsere skandinavischen Nachbarn oder die Niederländer schon seit Jahren auf diesen Liegecomfort schwören. Das klassische Boxspringbett setzt sich aus 3 Komponenten zusammen: der Untermatratze "der Box" - die den Federholzrahmen beim klassischen Bett ersetzt - und für eine ausreichende Grundstabilität sorgt, der eigentlichen Matratze (die für eine ausreichende Rückstellkraft verantwortlich ist) und dem Topper (der für eine angenehme Weichheit sorgt).

 

Produktvideo Boxspring

 

Aufrund der viele Individualisierungsmöglichkeiten moderner System-Boxspringbetten lassen sich durch Kombination verschiedener Bezüge mit unterschiedlichen Kopfteilformen die unterschiedlichsten Optiken realisieren. Dadurch paßt sich das Bett perfekt auch den unterschiedlichsten Einrichtungsstilen und damit Schrankoptiken an, sei es einem moderner Drehtüren- oder Schwebetürenschranksystem in Lack oder aber auch einem im Landhausstil gealtenem Zimmer.

 

Aber natürlich ist das klassische Holzbett aus dem Schlafzimmer nicht wegzudenken. Gerade Massivholzbetten erfreuen sich großer Beliebtheit. Neben einem positiven Effekt auf das Raumklima (Massivholz ist zum einen abhängig vom Raumklima, aber hat auch Einfluß darauf: bei hoher Luftfeuchte nimmt Massivholz Feuchtigkeit auf, bei sinkender Luftfeuchte kann es die gespeicherte Feuchte wieder abgeben - man spricht auch vom "Atmen des Holzes") bieten Massivholzbetten durch seitliche Schubkästen zusätzlichen Stauraum. Während Kiefer im Landhausbereich - oft weiß gebeizt, mit farbig hervorgehobenen Absetzungen - die dominierende Holzart ist, lassen sich moderne Optiken insbesondere mit Kernbuche und Wildeiche effektvoll in Szene setzen.

 

Aber auch Stauraum wird im Schlafzimmer benötigt: Viel Platz und ein hohes Maß an Übersichtlichkeit bieten Schwebetürenschränke, Höhen bis 240cm und und Breiten von 116cm bis 400cm lassen rich realisieren und Integrationsmöglichkeiten für Medienlösungen bieten sie auch. Für komplexe Raumsituationen mit Ecken oder Schrägen bieten sich auf Maß fertigbare Drehtürenschranksysteme an, ob in (Hochglanz-) Lack, Echtholzfurnier oder diversen Dekorfarbtöne. Aber auch für das separate Ankleidezimmer werden türlose Ankleidesysteme für die Unterbringung Ihrer Garderobe angeboten.

 

Ein Thema im Bereich Schlafraumgesteltung, das mehr und mehr an Bedeutung gewinnt, ist das Comfortimmer. Einzelbetten in comfortabler Höhe (z.T. mit bis zu 3 unterschiedlich hohen Bettseiten), gerne in einem Breitenma, daß dem Einzelnen genügend Freiraum läßt wie z.B. bei einer Matratzenbreite von 120cm, in Verbindung mit praktischen Stauraumlösunge durch eine große Auswahl an Kommoden, ergänzt durch Schränke in verschiedenen Höhenrastern. Das ganze in warmen Holztönen wie Wildeiche oder Kernbuche, z.T. mit farbigen Akzenten in Hochglanz oder farbigen Gläsern oder komlett in Lack weiß. Erleben Sie bei uns die ganze Vielfalt unterschidlichster Stilrichtungen im Bereich der Comfort-Schlafzimmer.

 



 

Unsere Einrichtungstipps: